Linux - Farbige Shell / Bash

10.11.2014
Linux

Standardmäßig ist unter Debian die Shell ohne farbliche Hervorhebung. Dies lässt sich unter Debian sehr einfach ändern.

Dazu müssen in der Datei .bashrc folgende Zeilen eingefügt werden:  

export LS_OPTIONS='--color=auto'
eval "`dircolors`"
alias ls='ls $LS_OPTIONS'

 

Soll die Änderung für alle Benutzer auf dem System gelten, macht man den Eintrag in die Datei /etc/bash.bashrc . Falls es nur für einen einzelnen User sein soll, editiert man in dessen Home-Verzeichnis die Datei .bashrc .

Nach dem erneuten Anmelden sind die Änderungen aktiv.